Bilanz Februar 17 – Aktien vermieten

Februar mit 3.46% Mieteinnahmenrendite

Der Februar lief genauso gut wie der Januar und ich konnte wiederum eine Performance erreichen, die über die anvisierten 3% pro Monat liegt. Die höchsten Einnahmen konnten durch Unternehmen in der Ölindustrie (SDRL) und der Bekleidungsindustrie (ANF) erreicht werden. Es zeigt sich einmal mehr, dass das System von Ulrich Müller sehr gut funktioniert und äußerst treffsicher anzeigt, mit welchen Aktienwerten sehr gut und sichere Einnahmen generiert werden können. Wenn alles so weiter läuft, dann sollten Ende 2017/Anfang 2018 regelmäßige vierstellige monatliche Einnahmen generiert werden.

Außerdem habe ich im Februar begonnen weitere Strategien aus dem Folgeseminar „Money Machine“ zu testen und im virtuellen Depot zu trainieren. Bei erfolgreichen und vor allem sicheren Umgang werde ich diese auch mit Echtgeld einsetzen und natürlich davon berichten (voraussichtlich im nächsten Halbjahr). Davon verspreche ich mir eine noch bessere Performance und es ist natürlich mit dieser Anlagestrategie eine weitere Möglichkeit um Geld an der Börse zu verdienen.

Bilanz „Aktien vermieten“ Februar 2017

Im Februar konnte ich $649.62 an Mieteinnahmen nach Gebühren generieren. Dies entspricht einer monatlichen Rendite von 3.46% pro Monat.

Einzeln aufgelistet waren das folgende Trades:

Aktiensymbol Name Unternehmen Sektor Mieteinnahme in $
ASNA

Ascena Retail Group Inc

 Retail/Wholesale  $ 43.40
ANF

Abercrombie and Fitch Co

Retail/Wholesale $ 125.94
AEO

American Eagle Outfitters Inc

Retail/Wholesale $ 63.40
ANF Abercrombie and Fitch Co Retail/Wholesale $ 19.70
SDRL  Seadrill Ltd.  Oils/Energy $ 225.81
ANF Abercrombie and Fitch Co Retail/Wholesale $ 110.97
MAT Mattel Inc. Consumer Discretionary $ 45.70
MU

Micron Technology Inc

Computer and Technology $ 14.70

 

Update auf der Seite Aktienmieteinnahmen – Performance Übersicht

Ich habe nun auch im Monat Februar die Performancewerte in die Gesamtübersicht übertragen. Diese ist auf der Seite Aktienmieteinnahmen – Performance Übersicht zu finden.

 

2 Kommentare

  1. Vielen Dank für dein Interesse. Ich verwende sowohl Puts als auch Calls. Der Einfachheit halber nenne ich das Mieteinnahme und unterscheide dies hier bei der Auflistung nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.